Triops-Botschaft

Triops-Botschaft

Volker Höh

Das Gitarrenwerk von Tilo Medek


"Volker Höh spielt eine sehr direkte, ungeschminkte Gitarre, die im Ton unaufdringliche Nähe und Intimitität vereint, wodurch die feinfühligen Kompositionen von Tilo Medek bis in ihre letzte Nuance voll zu Geltung kommt." (Gitarre aktuell)

"Volker Höhs Spiel kann es sich aber auch leisten, sozusagen mit der akustischen "Lupe" betrachtet zu werden, so blitzsauber stellt es sich dar." (Bonner Musikkalender)

"Volker Höh demonstriert eindrucksvoll das Spektrum seiner virtuosen und klanglichen Möglichkeiten." (Fono Forum).

"Spielfreude und musikalisches Temperament dominieren."
(Frankfurter Rundschau)

www.medek.net

Ricophon RicMed – LP 01030 ETM

Inhalt

Seite 1 (1967/69)
1. Rosenlied - Pergola - Rautenkranz (1967/69) 12:31
2. Albumblatt mit Randbemerkungen (1967/68) 6:30
3. Venezianisches Naxus (1981) 6:50

Seite 2
1. Erdrauch (1979) 9:29
2. Triops - Botschaft (1985) 14:30